Klimahäuser

Gamper
  • 1
  • 3
  • 2
Referenzen  |  

Hotel Pfösl

   Deutschnofen
Das KlimaHotel beruht auf drei Säulen der Nachhaltigkeit: Ökologie, Ökonomie, Soziokulturelles. Im Zertifizierungskatalog KlimaHotel entsprechen diese drei Nachhaltigkeitssäulen den Begriffen ´Natur´ (Ökologie), ´Leben´ (soziokulturelle Faktoren) und ´Transparenz´ (Ökonomie). Darauf fußend, bewertet dieses neue Gütesiegel, unter dem Aspekt der Ganzheitlichkeit, die Umsetzung der entsprechenden Maßnahmen und Betriebsstrategien in Hotelbetrieben. Durch Einhaltung dieser Grundsätze kann sich das Hotel Pfösl als erstes vorzertifiziertes KlimaHotel bezeichnen. Neben der Verwendung ökologischer, heimischer Materialien, erfüllt der Betrieb auch die Vorgaben für energieeffizientes Bauen: der Holzbaukörper ist ein KlimaHaus A zertifiziertes Gebäude, der Erweiterungsbaukörper ein KlimaHaus B und das Stammhaus wird durch die energetische Sanierung auf KlimaHaus C.
Dr. Arch. Stefan Gamper | St. Andreasplatz 8 | I-39043 Klausen / Südtirol | Tel +39 0472 845176 | info@gamper.biz